Herzlich willkommen!
  Wenn Sie unseren Newsletter bestellen möchten, geben Sie bitte oben Ihre E-Mail und Ihren Namen ein.
 
LSG Suche
  LSG - Wahrnehmung von Leistungschutzrechten GmbH

A-1010 Wien,
Seilerstätte 18-20/2. Stock
Österreich

Tel.: 0043/1/587 17 92
Fax: 0043/1/587 21 94

E-Mail: office@lsg-interpreten.com
 


 

Anmeldung für Interpreten

Um sich als ausübender Künstler bei der LSG registrieren zu lassen, sind folgende Schritte notwendig:


1. ZWEIFACHER Wahrnehmungsvertrag


Erstens ist der Abschluss des LSG-Wahrnehmungsvertrages für Interpreten erforderlich. Mit diesem Vertrag betrauen und beauftragen Sie die LSG mit der treuhändigen Wahrnehmung bestimmter Rechte- und Vergütungsansprüche an Ihrer Interpretenleistung.

Drucken Sie bitte den "LSG-Interpreten Wahrnehmungsvertrag" ZWEI MAL vollständig aus. Füllen Sie bitte BEIDE Exemplare aus (digital möglich) und unterschreiben Sie BEIDE (Signatur muss handgezeichnet sein!). Die 2-Fach Ausfertigung des Wahrnehmungsvertrages hat rechtliche Gründe: Ein Exemplar verbleibt bei uns, eines erhalten Sie von uns gegengezeichnet zurück.

Ergänzende Formular:

2. Datenblätter


Sie benötigen noch zwei weitere Formulare, nämlich das "Kontoblatt" sowie die "Umsatzsteueroption", auf welchen Sie Ihre Bankdaten für unsere Tantiemenüberweisungen angeben:

Bitte laden Sie diese Formulare herunter um sie auszudrucken und auszufüllen.

3. Zusendung per Post


Senden Sie bitte die VIER DOKUMENTE (2x Wahrnehmungsvertrag, Kontoblatt, Umsatzsteueroption) an uns:

LSG – Interpreten
Seilerstätte 18-20/2.Stock
1010 Wien

4. Einzahlung der Registrierungsgebühr


Die Gebühr beträgt einmalig EUR 50 für alle über 20-Jährigen bzw. EUR 10 für jene, die vor dem 20. Lebensjahr aufgenommen werden (also bis ein Tag vor dem 20. Geburstag).

a) Zahlung von einem inländischen Konto

Mit Zusendung des gegengezeichneten Wahrnehmungsvertrages erhalten Sie von uns einen Erlagschein, auf dem die Registrierungsgebühr vermerkt ist. Mit diesem Zahlschein überweisen Sie bitte umgehend die Registrierungsgebühr.

b) Zahlung von einem ausländischen Konto

Bei Überweisung der Registrierungsgebühr aus dem Ausland verwenden Sie bitte nach Erhalt des gegengezeichneten Wahrnehmungsvertrages unsere BIC und IBAN Kontodaten:

BIC = BKAUATWW
IBAN = AT46 1200 0004 2707 2400

Im Betreff bitte den Namen des Antragstellers nicht vergessen!

Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, ist die Registrierung abgeschlossen.



Falls Sie den Browser Firefox benutzen oder beim Öffnen der Formulardateien sonstige Probleme auftreten sollten,
gibt es hier alternativ die undynamischen Versionen zum Druck:


Bei weiteren Fragen bezüglich der Anmeldung können Sie sich mit uns in Verbindung setzen:

Herr Pschorner:
Tel. 0043/1/587 17 92/24
markus.pschorner AT lsg-interpreten.com
Zurück Drucken Seitenanfang
 
 
Copyright 2017 © LSG - Wahrnehmung von Leistungschutzrechten GmbH. Alle Rechte vorbehalten.